15. BDRh-Kongress 2020- virtuell

19.-20.11. |  Weitere Informationen finden Sie hier!


_________________


Aufzeichnung "COVID-19 & Rheuma"

Hier können Sie sich das virtuelle Angebot noch einmal ansehen.


_________________


16. Kongress des Berufsverbandes der Rheumatologen in Berlin

am 23. und 24. April 2021


_________________


NEU: Online-Anmeldung

Kurse für Ärzte


Rheumaakademie Aktuell

 

Fort- und Weiterbildung in der Rheumatologie

 

Mit einem Klick gelangen Sie zu der aktuellsten Ausgabe von Rheumaakademie Aktuell





15. Kongress des Berufsverbandes Deutscher Rheumatologen- virtuell

 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

wir leben in einer sehr dynamischen Zeit und vieles entwickelt sich anders als erwartet. Das gilt auch für unsere Kongressplanung: Aufgrund der unsicheren Situation unter der Corona-Pandemie insgesamt, und auch wegen Veranstaltungs- und Reiseverboten für viele von Ihnen, wird der 15. Kongress des Berufsverbandes Deutscher Rheumatologen virtuell stattfinden.

Wir bedauern sehr, dass wir den bereits verschobenen Jahreskongress des BDRh auch im November nicht als Präsenzkongress in Berlin anbieten können.

Der Bedarf an Fortbildung, Austausch und Kommunikation bleibt bestehen – ja, für die Zukunft unseres Faches ist er sogar umso wichtiger geworden. Wir meinen, dass wir gemeinsam die Krise am besten bewältigen können, indem wir andere Wege finden, uns zu treffen. Daher freuen wir uns, Sie zum virtuellen Kongress des BDRh begrüßen zu dürfen!
 

Save the Date: Donnerstag, den 19.11. und Freitag, den 20.11.2020 - virtuell

 

Motto:  "Damit es so bleibt wie es ist, muss sich vieles ändern: Herausforderungen der Berufspolitik in einer neuen Ära Aktuelle Strategien und Projekte für die ambulante Rheumatologie
 
  

Unverändert bleibt, dass wir Ihnen ein umfangreiches und vielseitiges Angebot zu Fragen der Gesundheits- und Berufspolitik zu präsentieren werden, sowie verschiedenste medizinische Themen.

Wir freuen uns auf Sie und hoffen, dass Sie dabei sein werden.

Nutzen Sie die Gelegenheit für praxisnahe Information und Austausch mit uns und Ihren Kollegen gemütlich zuhause oder von unterwegs. Wir freuen uns auf Ihre digitale Teilnahme!

 

Dr. med. Silke Zinke                                     Prof. Dr. med. Christoph Fiehn
Kongresspräsidentin                                     Kongresspräsident

 

 


Anmeldung

Eine Anmeldung ist ab dem 31.08.2020 im Kongressportal m-anage möglich.

Für den virtuellen BDRh-Kongress gelten folgende E-Tarife inklusive MwSt.:

BDRh-Mitglied

Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Rheumatologen (BDRh)

80 Euro

BDI-Mitglied

Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Internisten

80 Euro

Fachbesucher ohne Mitgliedschaft

Ärzte ohne Mitgliedschaft in BDRh oder beim BDI

150 Euro

Firmenvertreter

Mitarbeiter/Vertreter von Pharma- , Software- oder anderen Unternehmen

150 Euro

Arzt in Weiterbildung

Ärzte in Weiterbildung*

40 Euro

Fachassistenz

Medizinische Fachangestellte, Rheumatologische Fachassistenz*

kostenfrei

Studierende

Studierende mit Schwerpunkt Medizin*

kostenfrei

Für die mit * markierten Teilnehmertypen ist das Hochladen eines Nachweises im Kongressportal erfoderlich.


Teilnahmegebühr

Die Kongressgebühr für den virtuellen Kongress beinhaltet:
- Kongressprogramm und weitere Kongressmaterialien
- Wissenschaftliche Veranstaltungen gemäß Programm
- Industrieausstellung im Rahmen des Kongresses.


AGB und DSGVO

Es gelten die Teilnahmebedingungen dieser Veranstaltung [Link].

 

Die Datenschutzhinweise stehen den Teilnehmern hier [Link] zur Verfügung. 

 

Darüber hinaus sollten die Datenschutzhinweise für die Nutzung der Webmeeting-Software "Zoom" [Link] zur Kenntnis genommen werden.


 

 

Wissenschaftliches Programmkomitee

Vorstand des Berufsverbandes der Deutschen Rheumatologen e. V.

 

Veranstalter

Berufsverband Deutscher Rheumatologen e. V.

Dr.-Max-Str. 21

82031 Grünwald

www.bdrh.de

 

Zertifizierung

Die Veranstaltung wird von der Rheumatologischen Fortbildungsakademie GmbH und von der Ärztekammer Berlin zertifiziert. Die Zertifizierung durch die Rheumatologische Fortbildungsakademie GmbH ist eine Qualitätssicherung nach den Qualitätskriterien der DGRh und der Akademie.

Die Kongressteilnehmer erhalten am Ende des Kongresses ihre Teilnahmebescheinigung vor Ort am Registrierungscounter.

 

Organisation

Rheumatologische Fortbildungsakademie GmbH

Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, Aufgang C,

10179 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 24 04 84 71

 

 

 


Impressionen vom 14. Kongress des Verbandes Deutscher Rheumatologen


© wortreich


© wortreich